Pressemitteilung Jena, Dienstag 14.02.2023

Neuer Vorstand für den Ärzte und Ärztinnenverband Long COVID

Neuer Vorstand f├╝r den ├ärzte und ├ärztinnenverband Long COVID Mit weiteren Fachrichtungen unterst├╝tzt der Verband den Interdisziplin├Ąren Austausch
zwischen Ärzten und Politik, zum Nutzen Betroffener von Post- und Long Covid


Der ├ärzte und ├ärztinnenverband Long COVID (├äLC) hat einen neu gew├Ąhlten Vorstand.
Ab 15. Februar 2023 wird Univ. Prof. Dr. med. Martin Walter, Direktor der Universit├Ątsklinik f├╝r Psychiatrie und Psychotherapie am Universit├Ątsklinikum Jena, die Leitung des Verbands als Pr├Ąsident ├╝bernehmen. Erkl├Ąrtes Ziel des ├ärzte und ├ärztinnenverbands Long COVID ist die stetige Vernetzung und der nachhaltige Austausch zwischen Forschung, ├ärzten und Patienten.

Professor Walter geh├Ârte bereits zum Gr├╝ndungsvorstand und unterstreicht f├╝r seine Pr├Ąsidentschaft die interdisziplin├Ąre Behandlung der Krankheitsbilder Post- und Long Covid:

ÔÇ×Gerade die Psyche vieler Patientinnen und Patienten ist massiv belastet. Dennoch ist es extrem wichtig,
Patienten in ihrem Leiden nicht auf entweder psychische oder somatische Ursachen zu reduzieren sondern stattdessen die Interdisziplinarit├Ąt von den Ursachen ├╝ber die Behandlung und Versorung bis zur Aus- und Weiterbildung konsequent mitzudenken und umzusetzenÔÇť, so Walter.

Prof. Walter folgt auf Dr. J├Ârdis Frommhold, die als Pr├Ąsidentin mit dem Gr├╝ndungsteam des ├äLC mit Prof. Walter als Tagungspr├Ąsidenten auch den 1. Long Covid Kongress in Jena unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach veranstaltet hatte.

ÔÇ×Wir sind mehr als gl├╝cklich, Frau Dr. Frommhold im Gr├╝ndungsteam gehabt zu habenÔÇť, sagt Hauptgesch├Ąftsf├╝hrer Eberhard Mehl,
ÔÇ×mehr Dynamik und mehr Experten-Netzwerk h├Ątten wir uns f├╝r den Start nicht w├╝nschen k├Ânnen.ÔÇť Dem Verband und Vorstand bleibt Dr. Frommhold erhalten, als Vizepr├Ąsident amtiert weiterhin Dr. med. Daniel Vilser.

Long Covid Kongress f├╝r den Austausch mit Politik, Forschung & Betroffenen

Mit vielen wichtigen Impulse f├╝r die Diagnose und Behandlung von Long COVID war der 1. Long Covid Kongress im November,
der gleichzeitig der Jahreskongress des ├äLC darstellte, mit fast 2.500 Teilnehmer ein gro├čer Erfolg.
Wichtig war hierbei der breite Austausch sowohl ├╝ber die medizinischen Fachdisziplinen als auch mit Betroffenen und
Vertretern der Politik.
Prof. Walter ├╝ber den 1. Long Covid Kongress: ÔÇ×Die enge Zusammenarbeit mit allen Beteiligten vor allem mit den Betrofffenenverb├Ąnden ist uns ein
zentrales Anliegen und wir w├╝nschen uns eine Fortf├╝hrung der Austausches auf Augenh├Âhe auch f├╝r die Ausrichtung unseres 2. Kongress im November 2023 in Jena.ÔÇť

Noch mehr Austausch zwischen den Fachrichtungen

Den Vorstand erg├Ąnzen wird ab sofort au├čerdem der Leiter des Instituts f├╝r Medizinische Genetik der Universit├Ątsmedzin Rostock Prof. Dr. J├Ârn Bullerdiek.
Der erfahrene Humangenetiker wird die wichtigen Themen Forschung & Entwicklung betreuen.
Des Weiteren erg├Ąnzen Prof Dr. Thomas Frese, Institut f├╝r Allgemeinmedizin, Universit├Ąt Halle und Prof. Dr. Andreas Stallmach,
Klinik f├╝r Innere Medizin IV des Universit├Ątsklinikums Jena den Vorstand und bilden wichtige Bindeglieder zur allgemeinmedizinischen und internistisch-
infektiologischen Versorgung.

├ťber den ├ärzte und ├ärztinnenverband Long COVID

Der Ärzte und Ärztinnenverband Long COVID wurde am 20.12.2021 auf Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit gegründet und setzt sich aus Mediziner:innen und Expert:innen diverser Fachrichtungen zusammen.
Die vordergr├╝ndige Aufgabe des Verbandes ist es, die Erforschung von die Krankheitsbildern, welche nach der Genesung von COVID-19 auftreten,
durch Einbeziehung aller medizinischer Aspekte zu unterst├╝tzen, neues Wissen f├╝r Entscheidungsprozesse zur Verf├╝gung zu stellen sowie den Aufbau von
Versorgungseinrichtungen voranzutreiben, um die Behandlung und die Teilhabe von Menschen die mit Long- bzw. Post COVID betroffen sind, zu verbessern.

Kontakt:
Website: https://long-covid-verband.de/

Bilder auf Anfrage

Pressekontakt: Benjamin Lehmann
Mobil: +491723979687
E-Mail: benjamin.lehmann@vjsual.com

Ärzte und Ärztinnenverband Long Covid
Kassen├Ąrztliche Bundesvereinigung Kd├ÂR
Herbert-Lewin-Platz 2
10623 Berlin
Postfach 12 02 64
10592 Berlin